Alexandra H. / pixelio.de

Ostergeschenke für Männer – eine gute Idee!

Wie öft hört man, wenn man Männer fragt, was sie sich wünschen, die Antwort: „Nichts.“ Klasse, sehr praktisch. Zumal es eben auch Männer sind, die sich eher über Praktisches statt über „Tinnef“ freuen, somit möchte man mit seinem Geschenk natürlich auch einen Volltreffer landen.

Ein weiteres Phänomen ist es, dass Männer sich nicht gerne etwas schenken lassen, weil sie meinen, wenn sie etwas annehmen, geraten sie in eine Art Schuldverhältnis. Das ist ihnen unangenehm.

Wie diesem Dilemma also entkommen? Das Grundproblem des Käufers ist das Informationsdefizit gegenüber dem Beschenkten.

Damit Sie sich bei der Geschenkesuche für Ihren Mann oder den Vater nicht schwertun müssen, geben wir Ihnen hier ein paar schöne Anregungen.

  • Bossy bossy mit dem Boss Bademantel
  • Praktisch und originell: Stiftebox „Dampflock“
  • Feuer und Zorn: Im Weißen Haus von Donald Trump